18 Jul

Endlich habe ich ihn mal erwischt

Immer mal wieder schaue ich nach dem Eisvogel am Steller See. Gesehen habe ich ihn schon öfter, aber nun ist mir auch eine einigermaßen brauchbare Aufnahme gelungen.

Leider nicht formatfüllend, dafür kommt man (legal) nicht nah   genug heran. 

Ich könnte ja mal den 2 fach Konverter testen, hätte dann 800mm , würde aber eine weitere Blende verlieren.

 

13 Nov

Immer noch Kraniche im Moor

Noch immer rasten Kraniche im Bauernmoor. Kann aber nicht mehr lange dauern und die restlichen machen sich auf dem Weg in die Estremadura. Vorher wird aber in der Gegend um Heidenau / Sittensen noch Kraft getankt.

Mittlerweile sind ja auch die restlichen Maisfelder  abgeerntet.

Ich konnte heute noch einige Exemplare vom Beobachtungsturm aus fotografieren. Ab und zu stiegen kleinere Trupps auf und starteten auf die Fleder. Dabei kamen sie auch mit unter ziemlich dicht am Turm vorbei, wie die Aufnahmen zeigen.

06 Nov

Kraniche im Tister Bauernmoor

Es war heute mal ein ausgenommen schöner Herbsttag. Als ich gestern im Wetterbericht von sonnigen Aussichten gehört hatte, stand der Plan fest die Kraniche im Bauernmoor zu besuchen.

Allerdings war ich wieder etwas spät dran, sodaß nicht mehr alle 9000 Kraniche noch vor Ort waren. Soviel wurden am 27.10.17 gezählt. Die stärken sich jetzt hier für die Weiterreise ins Winterlager in der Estremadura.

Aber bei Sonnenaufgang war es ziemlich nebelig, da hätte ich sicher auch keine besseren Fotos gemacht. Diesmal kamen einige Kraniche etwas dichter an dem Beobachtungsturm vorbei.

 

16 Okt

Bauernmoor Tiste

Heute habe ich es geschafft früh im Moor zu sein. Obwohl Montag morgen, war der Beobachtungsturm gut gefüllt. Leider starteten keine Kranich Trupps mehr, war wohl schon etwas zu spät. Aber vereinzelte Kraniche flogen noch umher und ich konnte einige fotografieren, allerdings nicht formatfüllend, dafür waren sie zu weit entfernt.  Leider flog keiner über den Beobachtungsturm um eine größere Aufnahme zu machen.

Graugänse flogen in größeren Trupps umher, wurden ab und zu von einem Adler aufgescheucht.

Zu guter Letzt  habe ich dann den Buntspecht erwischt, das letzte Mal  konnte ich ihn nur hören.

 

19 Sep

Nebel im Tister Bauernmoor

Gestern sind einige Kraniche auf ihrem Weg nach Süden über unser Haus geflogen. Für mich Anlass mal wieder das Tister Bauernmoor zu besuchen. Früh morgens fliegen die Kraniche ja zur Futtersuche aus.

Im Moor angekommen konnte ich zwar viel Kranich Geschrei hören, aber nichts sehen. Es herrschte dichter Nebel.

Zufällig habe ich dann diesen Amsel Hahn in den Brombeeren entdeckt. Gibt auch schöne Bilder, zumal ich ziemlich dicht dran war. Der Bursche war mindestens genauso verdutzt wie ich und ist nicht gleich weg geflogen.

Einige Nadelbäume sahen aus wie Tannenbäume, das Lametta würde durch Spinnweben ersetzt.

Wenn das Wetter irgendwann mal wieder besser wird, werde ich nochmal hin und mein Glück versuchen.